Aktuelle Zeit: 17. Feb 2020, 15:47

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: [Bewerbung - Aufgenommen] Ssy_Moon
BeitragVerfasst: 3. Feb 2010, 21:28 
Benutzeravatar
RP:

Ssy_Moon, dessen ursprüglicher Name ganz anders war mittlerweile allerdigs vergessen ist, gehört der Rasse der Nautolaner an und befand sich im Alter von 5 Standartjahren mit seinen machtempfänglichen Eltern auf einer Reise nach Bakura um dort von einem alternden Jedi-Meister auf Machtsensitivität geprüft zu werden.Als ihr Raumschiff kurz vor dem Ziel mit einem kleinen Asteroiden kollidierte und vom Kurs abkam schleuderte es ohne Kontrolle durch das All, bis dem Piloten nach etlichen Standarttagen die Annäherung eines Planeten (Lwhekk) und schließlich auch die Notlandung gelang.Ssy_Moons Eltern sowie der Rest der Crew fanden dabei den Tod, nur der junge Nautolaner wurde von den reptilen Bewohnern, den Ssi-Ruuk, lebend aus den Trümmern geborgen.

Es war das erste Raumschiff, dass die bis dahin zwar halbwegs zivilisierten, jedoch isolierten Ssi-Ruuk jemals sahen und als sie es studierten wurden die ersten Steine auf einem langen Weg gelegt, der über 3000 Jahre später mit einer riesigen Armada Kriegsschiffe, die die neue Republik bedroht, sein Ende finden sollte.

Der junge Nautolaner indes wurde von den Ssi_Ruuk aufgenommen und sie nannten ihn Ssy_Moon, "der vom Jägermond fiel".Er kam an einer Ssi-Ruuk Schule unter, deren Rektor ihm nach und nach die Sprache der Einheimischen beibrachte und ihm gestattete auf dem Gelände zu hausen.Doch damit war auch schon das Ende der Ssi-Ruuk'schen Gastfreundschaft erreicht.Als einziger Außenweltler war es für Ssy_Moon fast unmöglich tiefergehenden Kontakt zu seinen Mitschülern, Lehrern oder sonstigen Lebewesen herzustellen.Ohne Freunde oder Bekannte lebte er von einem Tag zum Nächsten und wusste nicht ein, noch aus...
Was sollte er tun?Wie sollte er nur jemals nach Hause gelangen?Wo war das überhaupt?Und wo war er?Fragen über Fragen und keine Antwort in Sicht.

Als er sich eines Nachts einmal mehr im tränennassen Bett herumwälzte erschien ihm der Geist seiner Mutter.Sie verlangte von ihm Stärke zu beweisen und versicherte ihm, dass er selbst hier überleben könne.Dazu müsse er sich nur auf die Macht berufen, die schon seit Geburt in ihm fließe.
Danach verschwand der Geist und Ssy_Moon blieb, einmal mehr allein, in seinem Bett zurück und grübelte über die erste Lektion über die Macht nach, die ihm von der Toten gehalten worden war.

Am folgenden Nachmittag, Ssy-Moon befandsich gerade auf dem Weg zu seiner Unterkunft auf dem Schulgelände, sah er 2 Schüler älteren Jahrgangs streiten.Anscheinend war der Grund der Diskussion Minirvia, ein Ssi-Ruuk-Weibchen und keiner der beiden wollte auf sie verzichten.Als Ssy_Moon in ihre Nähe kam spürte er plötzlich, dass von den beiden Streitenden Wellen ausgingen, die sich auf seiner Haut anfühlten wie warmes Wasser.Sie erfrischten ihn, gaben ihm Tatendrang und Energie nach diesem langen Tag zurück.Instinktiv wusste er, dass er die Macht gefunden hatte von der seine tote Mutter in der Nacht sprach.Er suchte nach seiner eigenen Quelle und als er sie in sich spürte war er überrascht wie stark sie war.Mindestens 100 mal stärker, als die der beiden Ssi-Ruuks vor ihm zusammen.Achwas, 1000 mal.Sie fühlte sich nahezu unbegrenzt an!
Probehalber berührte er den Geist der beiden Streithähnen ein ganz klein wenig, ohne wirkliche Vorstellung, ob und wenn ja, was für Auswirkungen das haben mochte.Er spürte plötzlich den Druck von 3 Herzen in seiner Brust, er atmete durch 3 Lungen und sah durch 6 Augen.Er fand schnell die Wut der beiden, ganz dicht an dem Platz in seiner Brust an dem er seit seine Eltern tot waren dieses Stechen verspürte.Und dieses Stechen nun übertrug er auf die beiden Kontrahenten...

Es war als hätte er auf ein Mynocknest getreten und den Biestern danach noch Spyce verabreicht.
Der Streit explodierte vor seinen Augen und es entbrannte ein Kampf auf Leben und Tod.Woher dieses Gefühl des Verlusts kam war für die Kämpfenden zweitrangig, was zählte war die Lust auf Blut.Sie zerfetzten sich regelrecht gegenseitig, während Ssy-Moon stumm danebenstand und aus jedem Fetzen Fleisch der ausgerissen wurde Genugtuung zog.Hier kämpften zwei völlig fremde Wesen _seinen_ Kampf!

Als sich der Sieger endlich erhob klärte sich sein Blick langsam und er sah auf die blutigen Reste seines Kameraden hinab.Als er den Kopf hob entdeckte er, dass er von dem Außenweltler, dem Gesandten der Jägerin wie sie ihn nannten, beobachtet wurde.Ihm war klar, dass der Außenweltler sterben musste, wenn er sich nciht für seine Taten rechtfertigen wollte.Mit einem Brüllen stürmte er auf ihn los um ihn in der Luft zu zerreißen, doch er kam nicht einmal drei Schritte weit.Seine Muskeln arbeiteten und er stand sogar noch, aber er konnte seine Bewegungen nicht mehr kontrollieren.Anfangs langsam, dann immer schneller begann er sich rückwärts zu bewegen, genau auf den Rande des Plateaus zu auf dem die Schule stand.Als er begriff, was mit ihm geschehen würde wehrte er sich mit aller Kraft, doch er hatte nciht den Hauch einer Chance.
Ein letzter Blick fiel auf den Außenweltler, der ihn mit einem höllischen Grinsen bedachte.Seine Augen funkelten und brannten sich ihren Weg direkt in sein Herz.Sie versprachen Erlösung und Ruhe am Ende des Abgrundes.

Dann fiel er und es war still.


/Timeshift


Im Laufe der Jahre war Ssy_Moon immer mächtiger geworden und hatte durch seine Fähigeiten im Alter von 14 Standartjahren schon das Kommando über einige Städte und damit hunderte Ssi_Ruuk (die Ssyler-Armee) an sich gerissen.Um seine Ziele zu erreichen und sich ein angenehmes Leben zu sichern scheute er nicht davor zurück, brutale Gewalt anzuwenden und die unter seinem Bann stehenden Ssi-Ruuk in die Schlacht zu schicken.

Der schnelle Aufstieg zog allerdings auch neidvolle Blicke auf sich und schon bald hegten einige Ssi-Ruuk einen solchen Hass auf Ssy_Moon, dass es zum offenen Konflikt kam.
Der herrausragendste Feind Ssy_Moon's war ein riesiges Exemplar seiner Rasse mit dem Namen Ivmennia und er war es auch, der die erste und letzte, groß angelegte Offensive gegen die Ssyler führte.Mit einer Armee von 4000 Gefolgsleuten forderte er das Herrschaftsgebiet Ssy_Moons ein.
Es entbrannte eine blutige Schlacht, doch die zahlenmäßig 5 zu 1 überlegenen Truppen Ivmennias ließen der Ssyler-Armee nicht die geringste Chance.Nachdem sie deren Hauptsitz überrannt hatten scheuchten sie die Überlebenden tagelang von einem Schlupfloch zum nächsten.
Auf den Feldern, die fortan Ha-Shrilirr (Felder des unnötigen Todes) genannt wurden, wurde Ssy_Moon und seine verbliebenden Kämpfer schlussendlich in die Enge getrieben.Umzingelt von Ssi-Ruuk nutzte er die Macht um seine Gegner davon zu überzeugen ihn lieber vom Planeten zu verbannen, als dem Tode zu überlassen.Seine dezimierten Truppen fungierten dabei als Blutpfand, denn die siegreiche Armee dürstete es nach Belustigung.

So kam es, dass es letzten Endes Ivmennia war, der das Raumschiff mit dem Ssy_Moon vor mehr als 10 Jahren notlandete aus den Händen der Forschung riss und ihm so den Weg zurück in die bekannte Galaxie ebnete.

Es vergingen noch etliche Monate bis das Schiff tatsächlich wieder funktionstüchtig war und die Orbitalkurse fehlten gänzlich...Ssy_Moon fiel die Entscheidung einen unsicheren Kurs zu nehmen, bei dem er höchstwahrscheinlich den Tod finden würde, oder auf Lwhekk zu bleiben und auf den hundertprozentig sicheren Tod zu warten nicht allzu schwer und er verließ 3758 Tage nach seine Ankunft mit ungewissem Ziel den Planeten und seine saurierartigen Bewohner.

Nach einer ziemlich holprigen Reise durch den Hyperraum landete das Raumschiff unversehrt bis auf ein paar Kratzer auf einem roten Planeten.Ssy_Moon öffnete die hintere Rampe und als er sich der Außenwelt zuwandte sah er, dass ein Schatten den Weg blockierte.Ein Summen klang plötzlich in seinen Ohren, als der Schatten eine glutrote Energieklinge zündete und eine Stimme, die ihn frösteln ließ sprach:

"Willkommen auf Korriban!"




OOC:

* Welche MMORPGs hast du bisher gespielt ?
-

* Konntest du dir während deiner MMO-Zeit Gildenerfahrung aneignen ?
-

* Welche RP-Erfahrung hast du dir angesammelt ?
Kotor2, Dragon Age Origins

* Warum willst Du ein Mitglied von Gon’mar werden ?
Weil ihr nett scheint? ;) Nein, Spaß beiseite, dazu komme ich weiter unten

* Wie oft bist du ca. online ?
Täglich mehrere Stunden, vormittags aus der Universität, nachmittags und abends von zu Hause

* Wen aus unserer Gilde hast du schon kennengelernt ?
Noch niemanden, aber ich bin ein geselliger Mensch =)

* Wie heißt du (in RL) ?
Benedikt

* Wie alt bist du ?
21

* Wo wohnst du ? (alternativ)
Deutschland, Hessen

* Was machst du beruflich ? (alternativ)
Lehramtsstudium

* Wie können wir dich erreichen? (Email, ICQ, Skype)
email: bene.eidam@googlemail.com
ICQ: 329463591
Skype: Bene-Maja (habe allerdings mein PW vergessen, wird also noch einen anderen Account geben)

* Was du uns sonst noch erzählen möchtest:
Erstmal Hallo an alle Gon'Mars =) Mein Name ist Benedikt und ich bin 21 Jahre alt.Ich studiere seit letztem Semester Lehramt fürs Gymnasium an der Universität in Mainz, bin allerdings am Überlegen ob ich nicht doch lieber den Studiengang wechsle und mich auf die Grundschule konzentriere.
Wenn ich nicht gerade überlege, wie ich mich am Besten vorm Lernen drücken kann sitze ich meist vorm Rechner, lese jede Menge Bücher und treffe mich mit Freunden.
Womit wir auch schon bei einem meiner Hauptpunkte angelangt wären, weshalb ich hier nochmal einen kleinen Text anhänge, anstatt mich auf die Vorlage zu konzentrieren: Meine trotz PC_Aktivität mangelnde Erfahrung in MMO's.
Ich habe lange Zeit CS gespielt, nebenbei ein paar Singleplayer und ab und zu mal ein Browsergame, aber an WOW oä habe ich mich nicht heran getraut (ich weiß, das ist ein ganz, ganz fetter Minuspunkt bei der Bewerbung =/ )
Nunja, mal schauen wie ich das wieder hinbiegen kann...

Da wäre mein Bruder, der WOW spielt, sowie die zwanzigtausend Bekannten, die das ebenfalls tun.Ich werde mir bis Spielbeginn _mindestens! die Grundsätze eines MMO's einverleibt haben und keine Behinderung im Spiel darstellen.Mehr kann ich zu diesem Punkt leider nicht versprechen, was aber nciht heißt, dass ich nciht mehr versuche.

In meiner Browsergamezeit (insbesondere OGame) habe ich Erfahrungen in Allianzen gemacht und auch geleitet (was nicht heißt, dass ich hier jemandem den Leaderstatus abjagen will hehe).Mein Juwel dieser Zeit ist die Allianz _BoB_ (OGame), die ich 2005 gegründet habe und die noch immer existiert.Meines letzten Wissenstands nach sogar noch unter den Top20.

Ich bin ein sehr aktiver Forumsbenutzer (einige gingen in Vergangenheit soweit mich Spammer zu nennen) und das meiste hat sogar etwas mit dem Thema zu tun ;) Meine Hauptstärke liegt bei konstruktiver Kritik und intelligenten Fragen, das fing schon in der Schule so an =D

Mir fällt auf, ich wollte noch begründen, warum ich in eure Gilde mag.
Ich suche nette Leute, mit denen ich in entspannter Atmosphäre das SW-Universum erkunden kann, die aber auch gerne mal nach den Sternen greifen.Ich muss nicht ganz nach Oben, aber ich finde ein gewisses Ansehen schadet nicht und das erlangt man eben durch Leistungen im Spiel.
Einen guten Umgangston, Leute auf die man sich einlassen kann, Beständigkeit all das sehe ich hier in der Gilde und es gefällt mir wirklich gut.

Mhm habe ich noch etwas vergessen?Ich glaube nicht, vllt betone ich hiermit nochmal "Bittebittebitte" lasst meine Unerfahrenheit in MMO's nicht das entscheidende Argument gegen mich sein, wie gesagt ich arbeite an mir =)


Ich stehe euch für sämtliche Fragen Rede und Antwort, sowohl hier im Forum als auch im ICQ und sobald ich mein SkypePW wieder habe auch da *hehe*



In diesem Sinne

LG Ssy


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: [Bewerbung] Ssy_Moon
BeitragVerfasst: 3. Feb 2010, 22:51 
Offline
*****
*****
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 299
Wohnort: Bern (CH)
Geschlecht: männlich
RL Name: Neil
Moin Benedikt!

Danke erstmal für deine Bewerbung. Du hast dir wirklich die Zeit genommen und das ganze sogar noch symphatisch rübergebracht.

Dass du noch nie ein MMORPG gespielt hast, gibt keinen Minuspunkt! Wieso auch?

Also ich würde mich auf jedenfall freuen mit dir per Voice-Chat etwas zu labern können und dich zu "interviewen". Habe dich im ICQ unter "Neil" geaddet.

Gruss, Neil

_________________
Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: [Bewerbung - in Bearbeitung] Ssy_Moon
BeitragVerfasst: 4. Feb 2010, 16:06 
Benutzeravatar
Kleines Update von mir:
Habe mir gestern Abend einen neuen Skype-Acc zugelegt.Wer mich adden will findet mich unter Ssy_Moon.
Desweiteren ist mir aufgefallen, dass ich noch keine Registrierung fürs Forum abgeschickt habe, das wird jetzt nachgeholt =)
Sollte noch etwas sein, ihr wisst wo ich zu finden bin

LG

Ssy


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: [Bewerbung - Aufgenommen] Ssy_Moon
BeitragVerfasst: 5. Feb 2010, 10:47 
Offline
*****
*****
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 219
Geschlecht: männlich
Highscores: 2
RL Name: Hendrik
Moin Benedikt!

Wir haben uns gestern, nach dem Gespräch mit dir, nochmals beraten und sind ziemlich schnell auf einen Nenner gekommen.
Denn: Wir würden uns alle freuen, dich in unseren Reihen begrüßen zu dürfen!

Gruß

_________________
Frieden ist eine Lüge

Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: [Bewerbung - Aufgenommen] Ssy_Moon
BeitragVerfasst: 5. Feb 2010, 12:34 
Offline
***
***
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 158
Geschlecht: männlich
Welcome!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: [Bewerbung - Aufgenommen] Ssy_Moon
BeitragVerfasst: 5. Feb 2010, 17:05 
Offline
***
***
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 178
Wohnort: Ger, Hes
Geschlecht: männlich
RL Name: Benedikt
Nick Name: mues_lee, Illu, Sysy
Merci! =D

_________________
Two there shall be.No more - no less.One to embody the Power, the other to crave it. - Darth Bane


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: [Bewerbung - Aufgenommen] Ssy_Moon
BeitragVerfasst: 6. Feb 2010, 06:35 
Offline
***
***
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 166
Geschlecht: männlich
RL Name: Gerald
Nick Name: Fatality / geckZ
Willkommen <3

_________________
Frieden ist eine Lüge.

Es gibt nur Leidenschaft.

Durch Leidenschaft erlange ich Kraft.

Durch Kraft erlange ich Macht.

Durch Macht erlange ich den Sieg.

Der Sieg zerbricht meine Ketten.



Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker