Aktuelle Zeit: 17. Feb 2020, 16:33

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: [Bewerbung - abgelehnt] Buggsy
BeitragVerfasst: 8. Okt 2009, 15:31 
Offline
Gast
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 8
Geschlecht: männlich
RL Name: Franz
Nick Name: Kem
RP-Teil:
((Hier eure Geschichte. Dies bitte nach dem Einfügen löschen. Denkt daran, dass Eurer Kreativität keinerlei Grenzen gesetzt sind. Der RP-Teil Eurer Bewerbung trägt maßgeblich zu der Entscheidung Eurer Aufnahme bei.))



OOC-Teil:

Welche MMORPGs hast du bisher gespielt ?
Lord of the Rings, World of Warcraft


Konntest du dir während deiner MMO-Zeit Gildenerfahrung aneignen ?
Lotro , Gilde mit aufgebaut und über die Anfangszeit gebracht
WoW, 2Jähriges Mitglied und Helfer bei der Organisation von internen RP


Welche RP-Erfahrung hast du dir angesammelt ?
Lotro, WoW, DD, diverse Foren hervorzuheben ist World of Gothic wo ich gerade beginne.


Warum willst Du ein Mitglied von Gon’mar werden ?
Ich kenn euch von swtor-welten und suchte eine Gilde. Eure Hintergrundstory gefiel mir da hab ich mir gedacht:bewerb dich doch mal. Außerdem hab ich bisher den Wunsch als BH zu spielen und da wart ihr halt für mich die beste Wahl.


Wie oft bist du ca. online ?
Jeden/jeden2ten Tag
Wochenende wechselhaft

Wen aus unserer Gilde hast du schon kennengelernt ?
Darth Fish von swtor-welten


Wie heißt du (in RL) ?
Jean-Paul
Nee
Franz, einfach nur Franz


Wie alt bist du ?
14


Wo wohnst du ? (alternativ)
Jena Umgebung


Was machst du beruflich ? (alternativ)
Schüler

Was du uns sonst noch erzählen möchtest: Alles ist gesagt der RP Teil folgt noch. Wirdf aus einer Story und der Vorstellung von swtor-welten bestehen.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Bewerbung
BeitragVerfasst: 8. Okt 2009, 15:35 
Offline
*****
*****
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 299
Wohnort: Bern (CH)
Geschlecht: männlich
RL Name: Neil
Hallo erstmal und danke für dein Interesse an unserem Orden!

An sich spricht nichts dagegen dir den Eintritt in unseren Orden zu verweigern.

Mich würde noch interessieren was du so in deiner Freizeit machst.

Wenn du jetzt eben noch eine RP-Geschichte verfässt, hättest du von mir schonmal ein "PLUS"

Viel Glück!

_________________
Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Bewerbung
BeitragVerfasst: 8. Okt 2009, 18:38 
Benutzeravatar
Ich spiele mit meinen Freunden oder am Pc. Am Dienstag werd ich zum ertsen Mal zum Rugby Training gehen.




RP Geschichte(zuerst dieVorstellung von swtor-welten,danach eine eigene Geschichte)

Name:
Kem´do
Rasse : Baragwin
Herkunft: Corellia
Frühere Berufungen:
Techniker(Corellia, Tatoine, Nar-Shaada, Rosh-Asteroidengürtel ,Telos ,Dantoine, Manaan)
Forscher ( unbekannte Regionen , Kashyk , Corellia,Rodia )
Pilot(Corellia,Rodia)


Vergangenheit
Kem´do wurde auf Corellia geboren. Asja war der Name seiner Mutter. Luqhou der seines Vaters. Sie lebten nicht ärmlich aber auch nicht reich. Sein Vater konnte lesen. Wo er das gelernt hat weis Kem´do bis heute nicht .Er lernte eine Menge von ihn. Das Lesen und Schreiben , das Schießen mit den Blaster, das Fliegen und ein Menge anderer Dinge. Am meisten interessierten Kem´do Computer und Maschinen .Seine Eltern sorgten mit viel Aufwand dafür das er als Mechaniker ausgebildet wurde. Dies geschah bei einen Droidenproduzent. Dort lernte Kem´do alle Teile und Funktionen eines Droiden kennen. Er begann aus alten Teilen selber Droiden zu entwickeln. Als der Geschäftführer, ein junger Verpine namens Kuad, ihn eine Partnerschaft anbot willigte Kem´do ein. Kuads Fabrik und Kem´do Erfindungsgeist waren eine gute Mischung. Er verdiente eine ansehnliche Summe Credits. Schließlich packte ihn irgendwann die Abenteuerlust. Er wollte mehr sehn als Corellia. Er wollte mehr Wissen. Er wollte mehr Credits. Er blieb noch eine Weile bei Kuad und arbeitete. Von den Credits gab er einen Teil seinen Eltern, aus Dankbarkeit, von dem Rest kaufte er ein kleines Schiff. Kuad gab er seine Droidenbaupläne und wünschte ihn Glück für die Zukunft. Mit diesem Schiff brach er in die Galaxis auf. ´Dann folgte ein sehr wechselhafte Zeit. Er besuchte die unterschiedlichsten Planeten. Überall blieb er eine Weile. . Dieses Schiff ist ihn sehr wichtig. Das Schiff hatte er mehrmals erweitern lassen, so dass es sehr willkürlich zusammengesetzt aussah. Ein Cockpit mit 2 Sitzen ,für Pilot und Co-Pilot , den primären Frachtraum , den sekundären Frachtraum. Der sekundäre Frachtraum war sein Zimmer. Die Bordbewaffnung bestand aus 2 veralteten Turbolasern über den Cockpit. Der Hyperraumantrieb hingegen wurde sorgfältig verbessert und befindet sich immer auf den neusten Stand. So war das Schiff sehr schnell und wendig konnte aber in Gefechten eigentlich nur die Flucht ergreifen. Dann gab es noch den Computer im sekundären Frachtraum dieser ist mit dem Bordcomputer verbunden.
Auf den Rosh-Asteroidengürtel arbeitete er kurze Zeit auch in einer Waffenfabrik wo er die bekannten verpinischen Waffen
, Verps genannt, konstruierte. Als Kem´do später selbstständig werten wollte halfen in die Kontakte seines alten Freundes Kuad. Kem´do wollte Waffen produzieren, wenige einzigartige Waffen. Um damit aber sein Geld verdienen zu können brauchte man, so glaubte Kem´do, 2 Dinge. Erstens, Geld, Zweitens, Kunden. Kunden ließen sich schnell welche finden. Hauptsächlich Kopfgeldjäger oder reiche Söldner. Das Geld für das Material war hingegen schwerer zu erlangen. Für einzigartige Waffen brauche ich die besten Teile, dachte Kem´do. Zu den besten teilen gehörten die verpinischen Bauteile, die baragwinischen, sehr seltenen, Bauteile, die echanischen Rüstungen, die mandaloreanischen Blaster und Rüstungen. Von den allen einen geregelten Zufluss aufrecht zu erhalten war unmöglich. Kem´do verlegte sich auf das jagen dieser begehrten Rüstungsteile. Das verband Beruf und Hobby. Er reiste und entdeckte Neues und erledigte dabei seine Arbeit.
Im primären Frachtraum fand der Waffenkundige einige Spezialitäten .Hier ein Auszug aus der aktuellen Inventar Liste

Inventarliste

Mandaloreanisches
2 Beskad( Säbel)
1 Repietiblaster(schwer!)
3 paar Crushnagts(Handschuhe die aus zerbröselten Beskar)
1 ´Lager (Mark 3)
2 Energiezellen (mark3)
2 Gehäuse(zerkratzt aus Beskar)

Echanisches
1 Faserpanzer(unglaublich gut erhalten)
2 Kampfstäbe(modifiziert, bei Gelegenheit untersuchen)
1 Vibroschwert(verkeilt! bei Gelegenheit untersuchen)

Baragwinisches
1 Flammenwerfer
1 Ionenstrahl
2 optische Zielerfassungen
1 Blaster (fest modifiziert )

Verpinisches
1Okular
2 Kardio Regulatoren
1 Zal Panzer
1 Droidendistrupor

Darunter noch eine sehr lange Liste von Waffenupgrades.

(nun die Story)
Kem stapfte durch den Sumpf. Es war kalt und aus allen Ecken drangen seltsame Geräusche.So waren die unteren Ebenen von Kashyyk. Der Sender in seiner Hand begann zu fiepen. Hier musstees sein. Er nahm die Schaufel und begann zu graben. Nach einer Weile höhrte er ein kratzen wie es nur Metall auf Metall verursachte. Ein schneller Griff in den Schlamm und er fühlte einen Gürtel. Mit einen kräftigen Ruck zog Kem den Söldner heraus. Oder das was von ihn übrig war. Nur die Knochen sahen in noch an und die Eisenteile. Er nahm die Waffe von den Rücken des Toten. Sie schlammig aber noch in guten Zustand. ,,Er hatte keine Zeit sie zu ziehen,,dachte Kem. Zum Glück baute er in seine Waffen kleine Sender ein die wenn sich die Waffe lange nicht bewegte Alarm schlugen. Darüber hinaus führte kem Listen von seinen Kunden. Ein Mensch konnte nicht 120 Jahre alt werden. Das heißt die Waffe hat den Besitzter gewechselt. Nun war es auch egal. Die Leiche flog zurück in den Sumpf und versank. Ken machte sich auf den Weg zu seinen Wookie Führer. Dieser brachte ihn sicher indie oberen Ebenen wo Kem sein Schiff besteigt und den Planeten verlässt. Kem erhielt eine Nachricht von seinen Freund Kuad. Kuad erschien auf den Bildschirm und begann zu sprechen: Höhr zu ,alter Kumpel, ich hab da was gehöhrt den es sich vieleicht lohnen könnte nachzugehen. Vor kurzen soll auf Tatoine ein Hutte mit viel Aufwand einen Waffentransport der Republik abgefangen haben. Voll mit den ganzen Standardzeugs ,dachten die miesten. Aber es stimmte nicht angeblich war das Schiff voll mit konfiszierten Waffen. Nun verhöckert der Hutte das alles zu Höchstpreisen. Sieh dir das doch mal an. Machs gut ,, Dann endete die nachricht und ohne zu zögern steuerte kem Tatoine an.



Nach kurzen Aufenthalt in einer Bar und ein bisschen Informationssuche fand Kem den Verkäufer. Dieser führte in ein hinterzimmer und zeigte ihn,nachden er geshen hatte das Kem Credits besaß, die Ware. Mit den Geld das er besaß konnte er sich ein paar sehr seltene und sehr starke Ionenaufsätzte für schwere Repiteblasterkaufen, sowie 1 Zielaufsatz und ein ein Schulterblatt aus den man kleine Raketen feuern konnte. Mit den zeug in Gepäck ging er zurück zum Schiff. Vor den Hangar warteten 3 Alliens auf ihn , die sehr aggresiv wirkten.Kem roch die Mordlust(Baragwin können Gefühle an Grücken erkennen)und ging furchtos auf sie zu. Der erste ein Rodianer hob die Hand und sagte,,Wenn du weiterleben möchtest gib und die Ionenaufsätzte),,
Kem antwortete:,, Ich geb dir genau 2 Sekunden zu verschwinden,,
Der Rodianer wollte lachen doch blitzschnell zog kem den Blaster und sagte laut:,,2,,
Seine beiden Kumpane eröffneten sofort das Feuer Kem ging in Deckung und zog sein Blastergewehr, aktievierte den Schild,tratt aus der Deckung ,zielte auf den nächsten Allien, schoss und warf eine Granate auf den Letzten bevor sich auf den Boden legte . Als sich der Nebel verzog lagen die drei Alliens in ihren eigenen Blut.

Ende(wenns nicht reicht schreib ich weiter)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Bewerbung
BeitragVerfasst: 8. Okt 2009, 18:52 
Offline
Gast
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 128
Wohnort: Bavaria
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
RL Name: Michael
Nick Name: Vampi
Willkommen im Forum von Gon'mar

Deine Bewerbung liest sich schon mal sehr nett. Falls du die Gon'mar Geschichte gelesen hast, wirst du sicher auch gesehen haben dass es bei uns ein Mindestalter von 16 gibt. Jetzt stellt sich natürlich die Frage: Wann wird das Spiel released und wann wirst du 16. Falls es da nur um ein oder 2 Monate gehen sollte, könnte der Rat darüber beraten ob wir für dich eine Ausnahme machen.

Mein Tipp: Melde dich immer wieder mal im Forum bei uns. Aktivität wird gern gesehn ;) ... und der Rest kommt von allein

Möge die Macht dich schnell den 16. Lebenszyklus erreichen lassen

_________________
Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Bewerbung
BeitragVerfasst: 8. Okt 2009, 19:01 
Benutzeravatar
Ich bin 14 und werde nächstes jahr im JULI 15 also dürfte das Spiel erst in 1 jahr und 10 Monaten erscheinen. Ich kann ja mal bei BW anrufen ob sie so lange warten können.
Nein,aber im Ernst gibt es GAR keine Möglichkeit das zu umgehen. Ihr könnt mich testen mich schreiben lassen, irgendwas. Ich weiss alle kennen sie die KIDDIES alle sind sie gleich und so.
Es gibt sie ja ich kenne sie aus WOW und ich hasse sie,weil sie mit ihren Verhalten dfür sorgen das unserer generation als ünhöflich,agressiv und bescheurt eingestuft wird.
Aber bitte
geb mir eine, nur eine, Chance ja?




Ps: Was mich richtig nervt ist das ich immer diese 6 Zeichen tippen muss um zu posten


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Bewerbung
BeitragVerfasst: 8. Okt 2009, 19:09 
Offline
*****
*****
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 299
Wohnort: Bern (CH)
Geschlecht: männlich
RL Name: Neil
Schreib deine Rp-Geschichte, zeig etwas Aktivität im Forum und wir werden diesen Sonntag am Gildentreffen uns beraten.


EDIT: Gut, Geschichte steht. Wenn du gerade Zeit hast, komm doch mal ins TS 217.172.172.192:8400

_________________
Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Bewerbung
BeitragVerfasst: 9. Okt 2009, 05:47 
Offline
Gast
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 128
Wohnort: Bavaria
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
RL Name: Michael
Nick Name: Vampi
Buggsy hat geschrieben:
Ps: Was mich richtig nervt ist das ich immer diese 6 Zeichen tippen muss um zu posten

Geduld du musst haben junger Buggsy !

Wir diskutieren gerade über deine Aufnahme. Du kannst dich inzwischen einloggen und hast Bewerber Status, was nicht heisst dass du schon endgültig aufgenommen bist.

_________________
Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: [Bewerbung - Diskussionsprozess] Buggsy
BeitragVerfasst: 10. Okt 2009, 18:24 
Offline
Gast
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 8
Geschlecht: männlich
RL Name: Franz
Nick Name: Kem
Ich hab mich angemeldet und hätte mal ne Frage: Wo kann ich posten. Ich find bei den quter rim threads keinen ,,Antwort,, oder ,, New Topic,, Button. Woran liegt das und wo darf ich posten?

Gruß Buggsy


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: [Bewerbung - Diskussionsprozess] Buggsy
BeitragVerfasst: 10. Okt 2009, 18:42 
Offline
Gast
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 130
Wohnort: München
Geschlecht: männlich
RL Name: Pascal
Nick Name: xIceFirex
Zu den Befugnissen kann dir Mingo mehr sagen, aber ich werd mal kurz schauen wie es sich damit verhält.

Also: du darfst als Bewerber um es kurz zu sagen in Bewerbungen und OffTopic schreiben. Als Mitglied bekommst du dann wesentlich mehr Einsicht und Schreiberlaubnis. Aber bis dahin haben wir noch eine kleine interne Diskussion am Sonntag vor uns :)

_________________
ﯿﻡﮩﮩﮩﮩﮯ xIceFirex


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Besuche Website  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: [Bewerbung - Diskussionsprozess] Buggsy
BeitragVerfasst: 11. Okt 2009, 08:44 
Offline
Gast
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 8
Geschlecht: männlich
RL Name: Franz
Nick Name: Kem
ok .mal sehen was rauskommt. Ich weiss nicht ob ich dabei sein sollte. Kann aber leider nicht kommen .


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker